• Das PRO-FUN Gewinnspiel
  • Gewinnen Sie eine von 5 THOSE PEOPLE DVDs.
    Jetzt mitmachen!
BOULEVARD - jetzt auf DVD und Blu-ray Disc WO WILLST DU HIN, HABIBI? - jetzt auf DVD und VOD I AM DIVINE - demnächst auf DVD und VOD PRO-FUN MEDIA bei FACEBOOK PRO-FUN MEDIA bei YouTube
Bookmark and Share
MARY LOU
Originaltitel: Mary Lou
  

Vom Regisseur von YOSSI & JAGGER, THE BUBBLE & YOSSI.
von Eytan Fox

Musical, Romantik-Drama, gay, bi, metro
Produktionsland / Jahr: Israel 2009

mit Ido Rosenberg, Alon Levi, Maya Dagan, Dana Frider, Yedidia Vital, Svika Pick, Shmuel Vilozni, Angel Bonanni, Assaf Lev

Drehbuch: Shiri Artzi; Kamera: Yaron Scharf; Schnitt: Ron Omer; Musik: Svika Pick; Komposition: Mirit Shem Ur; Musikproduktion: Ivri Lider, Adi Goldstein; Ton: Gil Toren; Produzenten: Dana Eden, Shula Spiegel
Label/Studio: PRO-FUN MEDIA

Offizielle Website & Kinotermine:

  • DVD-Video
  • Video on Demand
  • Filmdownload
  • Im Kino

Inhalt: Als der hübsche 18jährige Meir die miefige Kleinstadt samt High-School-Dramen mit muskelbepackten Basketballspielern hinter sich lässt, beginnt das größte Abenteuer seines Lebens. An der Seite des heimlich in ihn verliebten Oris und dessen herrlich durchgeknallter Familie, den "Heiligen Perücken", wird Meir zum Star des schillernden Nachtlebens von Tel Aviv und findet neben seiner großen Liebe auch sich selbst.

Eytan Fox' (YOSSI & JAGGER, THE BUBBLE, YOSSI) überschäumender Mix aus "MAMMA MIA" und "PRISCILLA: Königin der Wüste" ist neben der fantastischen Hommage an Israels Lady Gaga der 70er, Svika Pick (Eurovision Song Contest Gewinner 1998 "Diva"), auch ein mitreißendes Drama über Liebe und Freundschaft. Armistead Maupins "STADTGESCHICHTEN" auf "GLEE". Großartig, ansteckend, herzerwärmend.

Auszeichnungen / Festivalteilnahmen (Auswahl):

- QUEER - 15. schwul-lesbische Filmtage Weiterstadt
- QUEER Filmfest Hamburg
- PERLEN Queer Filmfest Hannover
- Queerfilm Festival Bremen
- "Israeli Emmy Award"

Pressestimmen:

"Eytan Fox ist ein magischer Geschichtenerzähler. MARY LOU macht erneut allzu deutlich, wie brillant es Fox versteht, aus Schauspielern und Figuren ein fulminantes Ereignis zu machen. Wundervoll!" moviesection.de

"Es wird viel gesungen, getanzt und natürlich geliebt in der leichtfüßigen und herzigen Produktion von Eytan Fox (The Bubble, Yossi & Jagger), der hier beweist, dass es bei ihm nicht immer das ganz große Drama sein muss." Du & Ich

"Israel kann sich glücklich schätzen. Nicht nur wegen der lebendigen Schwulenszene, sondern auch wegen des Regisseurs Eytan Fox. Ob Yossi & Jagger oder The Bubble, Fox überrascht jedes Mal aufs Neue - so wie auch jetzt mit MARY LOU." hinnerk

"Eytan Fox erzählt die Geschichte des Films mit viel Energie, herrlichen Charakteren und einem ständigen Augenzwinkern, ohne dabei oberflächlich zu wirken. Wer diesen Film nicht liebt, ist selbst schuld!" Schwulissimo

"Das unterhält, und Fox hat jede Menge Zeit um Charaktere zu entwickeln. Ein Erlebnis." Sissy

"Lieben Sie Musicals? Federboas und Glitter? Herzlichen Glückwunsch, MARY LOU könnte das Lieblingsstück Ihrer DVD-Sammlung werden." aviva-berlin.de

"Mitreißende Unterhaltung. Ob man die rund zweieinhalb Stunden Film nun als charmantes Gay-Musical, Liebesfilm, Milieustudie einer Twentysomething-Generation oder als Coming Out-Streifen sehen mag – MARY LOU fetzt! Das schönste Gay-Musical seit WÄRE DIE WELT MEIN." media-mania.de

"Ein modernes Märchen, das seine Story durch mitreißende Musicaleinlagen erzählt - endlich auch in Deutschland zu sehen." lesbisch-schwule Filmtage Hamburg

"Prickelnde Mischung aus Musicalnummern und romantischen Gefühlen." lesbisch-schwule Filmtage Karlsruhe

Daten werden geladen...