• Das PRO-FUN Gewinnspiel
  • Gewinnen Sie eine von 5 THOSE PEOPLE DVDs.
    Jetzt mitmachen!
BOULEVARD - jetzt auf DVD und Blu-ray Disc WO WILLST DU HIN, HABIBI? - jetzt auf DVD und VOD I AM DIVINE - demnächst auf DVD und VOD PRO-FUN MEDIA bei FACEBOOK PRO-FUN MEDIA bei YouTube
Bookmark and Share
4 WEITERE JAHRE - Wahlkampf 'mal anders
Originaltitel: Fyra år till / Four More Years
  


von Tova Magnusson-Norling

Spielfilm, Komödie, gay, metro
Produktionsland / Jahr: Schweden 2010

mit Eric Ericson, Tova Magnusson, Björn Kjellman, André Wickström, Sten Ljunggren

Drehbuch: Wilhelm Behrman; Produzent: Martin Persson; Kamera: Trolle Davidson, Victor Davidson; Schnitt: Dino Jonsäter
Label/Studio: PRO-FUN MEDIA

Offizielle Website & Kinotermine:

  • DVD-Video
  • Video on Demand
  • Filmdownload
  • Im Kino

Inhalt: David Holst ist der Rockstar unter Schwedens Politikern und vermeintliche neue Premier des Landes. Doch die unerwartete Wahlniederlage schmeißt die Pläne für den verheirateten Spitzenpolitiker über den Haufen. Nicht nur verliebt er sich Hals über Kopf in einen Mann, sondern darüber hinaus in den äußerst charmanten, lebenslustigen und Parlamentarier verschlingenden Parteisekretär der Opposition, Martin Kovac.

Dass Politik ausgesprochen witzig und unterhaltsam sein kann, zeigt die freche und ungemein romantische Komödie "4 weitere Jahre". Von der ersten bis zur letzten Minute zum Brüllen komisch, gleichzeitig intelligent, aber nicht versponnen, gepaart mit liebenswürdigen Charakteren und glänzenden Hauptdarstellern sowie einer Leichtigkeit, die wohlüberlegt und berührt, beweist der brillante Filmexport aus Schweden wieder einmal mehr, daß Liebe keine Grenzen kennt.

Auszeichnungen / Festivalteilnahmen (Auswahl):

- Identities 2013 - Queer Film Festival Wien
- 28. SCHWULE FILMWOCHE Freiburg 2012
- Eröffnungsfilm Hamburg Queer Filmfest
- QUEERSICHT Filmfestival Bern
- QUEERSTREIFEN Münster
- PERLEN Queer Filmfest Hannover
- Lesbisch-schwule Filmtage Karlsruhe
- Queerfilm Festival Bremen
- Eröffnungsfilm Turin - International GLBT Filmfestival
- Stockholm - Filmfestival

Pressestimmen:

"Nicht nur eine ausgesprochen witzige, sondern auch sehr romantische Komödie, eine wunderbare Mischung: Das ernste Thema Coming-out in der Politik vermengt mit einer berührenden Liebesgeschichte und vor allem mit jeder Menge genialen - teilweise britisch anmutenden - Humors. Das Beste: Die Gags gehen zu keiner Zeit auf die Kosten von Schwulen!" queer.de

"Jetzt langen die Schweden wieder mal hin und kommen uns politisch. Und das ist vor allem eins: höchst unterhaltsam, weil lustig und dazu glaubwürdig - Rundum ein Filmspaß mit Tiefgang." Du & Ich

"Diese Komödie kommt mit Liebe zum frechen Detail lustvoll frivol auf den Punkt und sei allen schwulen Politprofis und ihrer Facebookgemeinde als perfekte Grundlage einer gelungenen Wahlabendparty wärmstens anempfohlen, als bittersüße, toll ins Ziel gebrachte Boshaftigkeit in rosa Nadelstreifen." noisy-neighbours.com

"Der Film lebt von seinen ironischen und sarkastischen Dialogen, der Mimik und Gestik der tollen Schauspieler und hat viel Charme." moviesection.de

"Guter Humor und Leichtigkeit machen diese gelungene romantische Komödie angenehm kurzweilig." Box

"Fech und romantisch; intelligent, aber nicht versponnen, gepaart mit liebenswürdigen Charakteren und glänzenden Hauptdarstellern." Schwule Filmwoche Freiburg

"Frech und voller witziger Dialoge - eine herzerwärmende, romantische Geschichte." lesbisch-schwule Filmtage Karlsruhe

Daten werden geladen...