• Das PRO-FUN Gewinnspiel
  • Gewinnen Sie eine von 5 THOSE PEOPLE DVDs.
    Jetzt mitmachen!
BOULEVARD - jetzt auf DVD und Blu-ray Disc WO WILLST DU HIN, HABIBI? - jetzt auf DVD und VOD I AM DIVINE - demnächst auf DVD und VOD PRO-FUN MEDIA bei FACEBOOK PRO-FUN MEDIA bei YouTube
Bookmark and Share
THE SEX OF ANGELS
Originaltitel: El sexo de los ángeles
  


von Xavier Villaverde

Spielfilm, Romantik-Drama, bi, gay, metro
Produktionsland / Jahr: Spanien 2011

mit Astrid Bergès-Frisbey ("Pirates of the Caribbean - Fremde Gezeiten"), Llorenç González, Álvaro Cervantes

Drehbuch: Ana Maroto; Kamera: Sergi Gallardo; Schnitt: Guillermo Represa; Originalmusik: Eduardo Molinero; Ton: Licio Marcos de Oliveira; Produzenten: Pancho Casal; Jordi Mendieta, Bob Costa
Label/Studio: PRO-FUN MEDIA

Offizielle Website & Kinotermine:

  • DVD-Video
  • Video on Demand
  • Filmdownload
  • Im Kino

Inhalt: Der charismatische Hip-Hop Breaker Rai nimmt den außergewöhnlich attraktiven, aber leicht angeschlagenen Studenten Bruno unter seine Fittiche, als dieser bei einem Überfall am Strand Barcelonas zu Boden geht. Innerhalb kürzester Zeit entzieht der hypermaskuline Tänzer und Freigeist dem verantwortungsvollen Verlobten Bruno den Boden unter den Füßen und sprengt jegliche emotionale wie sexuelle Grenzen.

Xavier Villaverdes kraftvolle Utopie für mehr Toleranz und Aufrichtigkeit erinnert stark an François Truffauts Klassiker ''Jules et Jim''. Offen sein, neue Wege gehen, sich verlieben in den Menschen, nicht das Geschlecht. Eine zeitgemäße Ménage à trois - zutiefst menschlich, doch gleichzeitig souverän und befreiend. Grandioses Kino, intim, sinnlich und unwiderstehlich.
Ein erotisches Meisterwerk, von dem man nur schwer seine Augen wenden kann.

U.a. mit Astrid Bergès-Frisbey aus ''Pirates of the Caribbean - Fremde Gezeiten''

DIE DARSTELLER ÜBER DEN FILM - Clip:



Auszeichnungen / Festivalteilnahmen (Auswahl):

- 17. Queersicht Filmfestival Bern 2013
- 29. Schwule Filmwoche Freiburg
- 16. Pink Apple Filmfestival Zürich/Frauenfeld
- "Bester Spielfilm" - 6. Iris Prize Film Festival - CARDIFF, Großbritannien
- "Silbernen Biznaga" für "Beste Kamera - Sergi Gallardo" und "Bester Nebendarsteller - Álvaro Cervantes (Rai)" - 16. MALAGA Int. Filmfestival
- 1. Spanisches Filmfest Berlin
- MIAMI Int. Filmfestival
- MOSKAU Int. Filmfestival

Pressestimmen:

"Verfilmt mit nicht nur wunderschönen Bildern, sondern ebensolchen Schauspielern. Ein Augenschmaus, ein erotisches Masterpiece, von dem man nur schwer seine Augen wenden kann. Eindrucksvoll umgesetzt." moviesection.de

"Ein provokanter und gleichzeitig berührender Film, ein kraftvolles Plädoyer für das Offen-Sein und Offen-Bleiben, dafür, neue Schritte zu wagen und neue Wege auszuprobieren." kino-zeit.de

"Mit Temperament, Tempo, tollen Dialogen und hintergründiger Komik entwickelt der Regisseur eine rasante Uptemp-Beziehungskomödie - einfach saugute, kluge Unterhaltung." noisy-neighbours.com

"Authentisch erzählte Dreiecksbeziehung, glaubwürdig gespielt und hautnah in Szene gesetzt. Erotisch angehauchtes Drama mit vielen Emotionen. Ein echter Geheimtipp aus Spanien! Das Bild bietet kräftige Farben und eine klare Schärfe. Der Ton präsentiert sich dynamisch. Sehr gut." omegabetazeta.de

"Regisseur Villaverde setzt seine schönen jungen Darsteller in hübsch erotischen Bildern in Szene." Du & Ich

"Erotisches und romantisches Drama, erzählt in wunderschönen Bildern." Blu

"Provokante, spannende und tief ergreifende Vision von romantischer Beziehung, wunderschöne Aufnahmen und sexy Schauspieler." GAYPEOPLE

"Ein interessanter Film über die Entstehung einer Dreiecksbeziehung. Die Darsteller machen ihre Sache sehr gut, die technische Umsetzung ist ebenfalls sehr gut." worldofmovies.net

"Ein sexy Liebesfilm mit extrem attraktiven Hauptdarstellern." Siegessäule

"90 Minuten erotisierte Unterhaltung - gut gedreht und gute Darsteller." Männer

Daten werden geladen...