• Das PRO-FUN Gewinnspiel
  • Gewinnen Sie eine von 5 THOSE PEOPLE DVDs.
    Jetzt mitmachen!
BOULEVARD - jetzt auf DVD und Blu-ray Disc WO WILLST DU HIN, HABIBI? - jetzt auf DVD und VOD I AM DIVINE - demnächst auf DVD und VOD PRO-FUN MEDIA bei FACEBOOK PRO-FUN MEDIA bei YouTube
Bookmark and Share
BRUNO AND EARLENE GO TO VEGAS
Originaltitel: Bruno & Earlene go to Vegas
  


von Simon Savory

Spielfilm, Romantik-Drama, gay, bi, metro
Produktionsland / Jahr: USA, Großbritannien, Frankreich 2013

mit Miles Szanto, Ashleigh Sumner, Barrett Crake, Ross William Wild, Phillip Evelyn, Clarissa Thibeaux, Barbie-Q

Drehbuch: Simon Savory; Kamera: Eben Bolter, Schnitt: Simon J. Brooks; Produzent: Simon Savory
Label/Studio: PRO-FUN MEDIA

Offizielle Website & Kinotermine:

  • DVD-Video
  • Video on Demand
  • Filmdownload
  • Im Kino

Inhalt: Earlene will einfach weg und ihrem früheren Leben entfliehen, und nur L.A. scheint ihr die die richtige Stadt, um neu zu beginnen. Zur perfekten Ablenkung entpuppt sich der mysteriöse Teenager Bruno, der unvermittelt in ihr Leben platzt: wunderschön und, wie sie, ein wenig ziellos durchs Leben wandernd. Die zwei Außenseiter freunden sich schnell an – doch Brunos geheimnisvolle Seite birgt ungeahnte Risiken… Nicht nur ist er Kleinkrimineller mit einem weichen Herz - er scheint die Gefahr regelrecht anzuziehen.

Kurzerhand nimmt sie den halbstarken Beau unter ihre Fittiche und nimmt mit ihm Reißaus Richtung Las Vegas. Auf ihrer visuell berauschend in Szene gesetzten Reise begegnen sie einem sexuell verwirrten Autodieb, ein paar sexy Strippern und einer Gruppe tanzender Drag Queens, die in der Wüste Nevadas eine Art Ersatzfamilie auf der Suche nach Liebe gründen. Einzigartige Charaktere, brillante Farben und romantisches Roadmovie-Flair finden sich auf unnachahmliche Weise vereint in diesem umwerfenden Debütfilm von Regisseur Simon Savory.

Festivalteilnahmen / Auszeichnungen (Auswahl):

- Outfest Los Angeles
- Iris Prize Cardiff
- East End Film Festival London
- IndieCork - Irland
- Brighton Film Festival
- Skeive Filmer Oslo
- Rozefilmdagen Amsterdam
- Divergenti Bologna
- Baltimore Q Fest
- CinemaQueer Stockholm
- Seattle Lesbian & Gay Film Festival
- Bangalore Queer Film Festival
- Out North Queer Film Festival
- Traumkino Kiel
- Fresno ReelPride
- MixMéxico
- Damn These Heels Salt Lake City
- Florence Queer Festival
- Polish International LGBT Film Festival
- North Carolina Gay and Lesbian Film Festival

Pressestimmen:

''Charmantes Roadmovie in wunderschönen Bildern. Hier ist alles drin, was das schwule Herz begehrt.'' Männer

''Ein modernes Roadmovie, eine Aussteigerballade, leichtfüßig und unterhaltsam inszeniert, und stimmungsvoll fotografiert obendrein.'' Siegessäule

''Starkes queeres Roadmovie! Sexy, unprätentiös, vielschichtig, anrührend, sympathisch, voller Tiefe und überraschend. Ein Highlight der Saison, ein cineastisches Plädoyer für den Mut zu Phantasie und Freiheit.'' noisy-neighbours.com

''Nicht nur sehr unterhaltsame, sondern auch ganz schlaue und sexy 90 Minuten. Fein.'' Sissy

''Ein gelungenes Roadmovie, das sich durch seine sehr sympathischen Charaktere auszeichnet. Die Extras sind sehr interessant und abwechslungsreich.'' worldofmovies.net

Daten werden geladen...