HEIMLICHE KÜSSE

Information InformationZum Vergrößern der Artikelansicht bitte einfach in das Artikelbild klicken.
PRO-FUN MEDIA Home Entertainment
Dramatisch, romantisch und spannend. Mit zwei Hauptdarstellern zum Verlieben!
Sofort lieferbar.
Share on Facebook Google +1 Twitter Pinterest Mister Wong Del.icio.us Stumbleupon
Dramatisch, romantisch und spannend erzählt HEIMLICHE KÜSSE eine französische Coming-Out Story, mit zwei Hauptdarstellern zum Verlieben.

Nathan ist 16, der Neue an der Schule und lebt allein mit seinem Vater, dem Polizisten, Stéphane. Gerade angekommen, sorgt der Teenager schon für einen handfesten Skandal: er wird bei einem Kuss mit einem anderen Jungen auf einer Party beobachtet und fotografiert. Als das Bild bei Facebook hochgeladen wird, beginnt ein gnadenloses Spießrutenlaufen. Wer war der andere Junge? Das Rätselraten geht Hand in Hand mit zunehmend handgreiflichen Anfeindungen seitens seiner Mitschüler. Vater Stéphane ist ratlos und zunächst schockiert, dass ausgerechnet sein Sohn schwul sein soll. Als sich herausstellt, dass der andere Junge ausgerechnet der Junior Boxer Louis ist, gerät die Welt aller Beteiligten zunächst aus den Fugen. Louis' Eltern unternehmen alles in ihrer Macht stehende, um ihren Sohn auf den 'rechten' Weg zurück zu führen. Stéphane und Nathan sind nun gefordert. Wird sich diese erste große Liebe ihren Weg bahnen?

Auszeichnungen / Festivalteilnahmen (Auswahl):

- ''Kritikerpreis'' - 18. Festival des Créations Audiovisuelles de Luchon - Frankreich

Pressestimmen:

''Der Film behandelt das schwule Kernthema Coming-out dank des glänzenden Ensembles und des hervorragenden Drehbuchs auf eindringliche, schmerzhaft nachvollziehbare Weise. Ein wirklich großer 'kleiner' Film. Unbedingt sehenswert.'' Siegessäule

''Berührt mit einer herrlich klischeebefreiten Besetzung und ist durch die großartigen Darbietungen der Schauspieler unfassbar authentisch und bewegend - brillant.'' queer.de

''Ein sehr gelungener Film über's Coming Out und Homophobie. Authentisch, gut gespielt und realitätsnah umgesetzt. Sehr empfehlenswert.'' worldofmovies.net

''Durch und durch authentisch und frei von jeglichem Kitsch. Ein sehr glaubwürdiger Film mit zwei Hauptdarstellern zum Verlieben.!'' omegabetazeta.de

Titel-Nr.: 

PF1176D

EAN/UPC: 4031846011765

FSK-Freigabe: 12 
Laufzeit: ca. 88 Min.

Bildformat: 16:9 anamorph (1,78:1)

Label/Studio: PRO-FUN MEDIA Home Ent.
Vertrieb: PRO-FUN MEDIA GmbH

Veröffentlichung: 03.03.2017

Sprachen/Ton: Französische Originalfassung in Dolby Digital 2.0
Untertitel: Deutsch (optional)

Extras: Galerie, Filmvorschau,Wendecover ohne FSK-Logo

Produkt-Typ: DVD 5

Farbformat: PAL

Ländercode: 0 (codefree)

Verpackung: Amaray Box, Wendecover

 

...mehr Infos hier
Sprachfassung Französische Originalfassung - Untertitel: Deutsch (optional)
Thematik gay
Genre Drama
Produktionsjahr 2016
Land Frankreich
Filmgattung Spielfilm

Gerne informieren wir Sie unverbindlich darüber, falls sich der Preis dieses Artikels ändert bzw. Ihrem Wunschpreis entspricht.

  • Bitte Wert angeben!

  • Bitte Wert angeben! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Prüfcode

    Bitte Wert angeben!

Loading video...

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Wolfgang schreibt: 28.04.2017
Ein berührender, atmosphärisch dichter Film! Covertexte und Pressestimmen beschreiben den Film zutreffend.

Die latente Unsicherheit, die Verletzlichkeit der Seelen dieser beiden Jungs, aber auch ihres direkten Umfeldes, der schmerzhafte Kampf der Beiden um Anerkennung und emotionalen Halt in Ihren Familien, werden wunderbar eindringlich und glaubwürdig durch das kongeniale Spiel aller Beteiligten erlebbar gemacht.

So ist dieser Film auch ein Lehrstück für verunsicherte und verstörte Eltern, die glauben,dem Coming-Out ihres Kindes hilflos gegenüber zu stehen.
Frank schreibt: 07.04.2017
...jetzt noch einmal etwas ausführlicher als unten aber ohne erneute 5 Sterne Bewertung (um das Ergebnis nicht zu verfälschen):


Wow: Endlich mal wieder ein richtig schöner Film, der sehr lange nachwirkt und von mir genreübergreifend mit 10/10 die absolute Höchstwertung erhält (jetzt tragen ganze drei Filme diese Wertung).

Was für ein künstlerisches Meisterwerk von Didier Bivel, der sich übrigens sehr über mein berechtigt positives Feedback* gefreut hat !

Die Darsteller sind bis in die kleinste Nebenrolle fantastisch und kommen sehr authentisch rüber. Schnitte und Rückblenden werden wohl überlegt eingesetzt und ein stimmig ruhiger Piano-Score rundet das Ganze ab.

Es passt bis ins kleinste Detail einfach alles und ich wüsste nicht, was ich "besser" gemacht hätte (naja zwei unbedeutende Kleinigkeiten gibt es da doch: Die Beiden stehen von einem zum anderen Schnitt zu weit in der Mitte des Dachs und das Ende ist ein wenig abrubt).

Sogar das der Film aktuell nur im Original (Französisch mit dt. UT) vorliegt stört überhaupt nicht. Man ist nach spätestens 5 Minuten so im Film drin, dass man das gar nicht mehr bemerkt. Im Gegenteil: Es geht nichts vom großartigen Schauspiel durch eine evtl. lustlos/schlechte Übersetzung verloren.

So macht Filme schauen richtig Spaß :) Ganz ganz ganz ganz großes Gefühlskino, welches zudem auch noch Werte vermittelt. Grandios!


* "[...] It is motivating to do films when I receive texts like that. Thanks again."
Frank schreibt: 05.04.2017
Grandios! Fantastische Darsteller, prima Story und ein klasse Score. Es ist sehr lange her, dass mich ein Film so gepackt hat. Absoluter Kauftipp!
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten