SUGAR ORANGE

ARTIKEL 218 VON 250
Information InformationZum Vergrößern der Artikelansicht bitte einfach in das Artikelbild klicken.
PRO-FUN MEDIA Home Entertainment
Vom Regisseur von ''CHILL OUT''
Sofort lieferbar.
Share on Facebook Google +1 Twitter Pinterest Mister Wong Del.icio.us Stumbleupon
Leo ist "Sugar" und Clemens "Orange". Die beiden 11-jährigen Jungs sind unzertrennlich. Der eine fühlt sich beim anderen sicher. Nichts scheint sie auseinander bringen zu können. Bis Clemens seinen besten Freund Leo nach einem Fahrradunfall im Stich lässt. Noch sechzehn Jahre später lässt Leo niemanden an sich heran. Selbst als er eines Nachts Lena über den Weg läuft und sich bei ihr beginnt zu Hause zu fühlen, muss er immer wieder an Clemens denken, der seit Jahren mit Leos Bruder zusammenlebt.

Andreas Strucks ("Chill Out") mehrfach ausgezeichnete und mit sehr viel Feingefühl erzählte Geschichte von Kindern, die Träume nähren, und von Erwachsenen, die diese verloren haben, erinnert zuweilen an Wim Wenders "Im Lauf der Zeit" oder "Alice in den Städten". "Sugar Orange" ist eine bildhafte Hommage an die Freundschaft, den Aufbruch in eine neue Liebe und die Sehnsucht nach Beständigkeit. Ein starker Film über das Erwachsenwerden.

Festivalteilnahmen / Auszeichnungen (Auswahl):

- "Bester deutscher Film" German Independence Award - 11. Filmfest Oldenburg
- Weltpremiere - Montreal Int. Filmfestival
- Filmfestival Calgary
- Festival des deutschen Kinos in Mainz
- Internationales Filmfestival Gijòn
- Jerusalem Int. Filmfestival

Pressestimmen:

"Dieser besondere und ausdrucksstarke Film besticht mit ganz vielen kleinen Dingen, die zum Schluss etwas Großes ergeben. Die Geschichte fesselt, bis das Ende erreicht ist, und neben einer tollen Kamera sind es vor allem die Schauspieler, die glänzen. Ein wunderbarer Film, Daumen hoch." moviesection.de

"Sehr deutsch, aber auch sehr gut. Ein toller Film über die Freundschaft, zumal, wenn er so gut gespielt ist. Setzen, Eins!" Männer

"Struck hat einen sehr deutschen Film gedreht, der die Qualitäten des heimischen Kinos bündelt, ohne seine Beschränktheiten mitzubringen. Wunderbar." Sissy

Titel-Nr.: PF1078D

EAN/UPC: 4031846010782

FSK-Freigabe: 12
Laufzeit: ca. 86 Min.

Bildformat: 16:9 anamorph (1,78:1)

Label/Studio: PRO-FUN MEDIA Home Ent.
Vertrieb: PRO-FUN MEDIA GmbH

Veröffentlichung: 26.10.2012

Sprachen/Ton: Deutsche Originalfassung in Dolby Digital 2.0
Untertitel: Englisch (optional)

Extras: Kurzfilm NÄCHSTEN SOMMER (von Fjodor Donderer, Deutschland 2004, dt.OF, ca. 17 min.), Filmvorschau, Wendecover

Produkt-Typ: DVD 5
Farbformat: PAL
Ländercode: 0 (codefree)
Verpackung: Amaray Box, Wendecover

...mehr Infos hier
Thematik gay
Sprachfassung Deutsche Originalfassung
Genre Drama
Produktionsjahr 2004
Land Deutschland
Filmgattung Spielfilm

Gerne informieren wir Sie unverbindlich darüber, falls sich der Preis dieses Artikels ändert bzw. Ihrem Wunschpreis entspricht.

  • Bitte Wert angeben!

  • Bitte Wert angeben! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Prüfcode

    Bitte Wert angeben!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Wolfgang schreibt: 22.05.2014
Vorweg: Das ist kein Film mit einem typsch schwulen Plot. Aber das stört überhaupt nicht. Es geht nach meinem Empfinden um die traumatisierten Seelen zweier Jungen. Ein Trauma, das sie verarbeiten müssen, um (endlich) erwachsen werden zu können. Der Darsteller von Sugar (um ihn geht es dabei vorrangig) läßt uns dabei durch sein einfühlsames, berührendes Spiel in dessen Seele blicken. Auch sein Freund Orange hadert noch immer damit. Es baut sich langsam Spannung auf: Wie werden die Beiden den Gordischen Knoten, der sie seit der Jugend aneinander kettet, lösen? Werden Sugar und Orange ihre Traumata überhaupt bewältigen? Toll gespielt (von allen), gut fotografiert und in Szene gesetzt, dramaturgisch sehr gut eingesetzte Musik.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten