• Das PRO-FUN Gewinnspiel
  • Gewinnen Sie eine von 5 KISS ME, KILL ME DVDs.
    Jetzt mitmachen!
BOULEVARD - jetzt auf DVD und Blu-ray Disc WO WILLST DU HIN, HABIBI? - jetzt auf DVD und VOD I AM DIVINE - demnächst auf DVD und VOD PRO-FUN MEDIA bei FACEBOOK PRO-FUN MEDIA bei YouTube
Bookmark and Share
ABGEBRANNT
Originaltitel: Abgebrannt
  


von Verena S. Freytag

Spielfilm, Drama, metro
Produktionsland / Jahr: Deutschland 2010

mit Maryam Zaree, Tilla Kratochwil, Lukas Steltner

Drehbuch: Verena S. Freytag; Kamera: Ali Olcay Gözkaya; Szenenbild: Olivier Meidinger, Rita Maria Hallekamp; Kostümbild: Stefanie Jauß; Maske: Fay Hatzius; Ton: Andreas Ruft, Torsten Lenk; Schnitt: Francois Rossier, Tobias Steidle; Sound-Design: Niklas Kammertöns; Mischung: Martin Grube; Musik: Roland Satterwhite; Redaktion: Lucas Schmidt; Produktionsleitung: Maxim Juretzka; Produzent: Jost Hering
Label/Studio: missingFILMs

Offizielle Website & Kinotermine:

Inhalt: Pelin ist Tätowiererin und hat drei kleine Kinder, die sie über alles liebt. Doch wie verbindet eine moderne junge Frau Beruf, Familie und Alltag? Als sie vom Jugendamt zu einer Mutter-Kind-Kur an die See geschickt wird, gerät ihr ohnehin chaotisches Leben komplett durcheinander.

ABGEBRANNT erzählt von Einsamkeit, Sehnsucht nach Liebe, Hoffnung und Freundschaft.

Auszeichnungen / Festivalteilnahmen (Auswahl):

- GEWINNER "Wettbewerb Langfilm" Filmfestival Max Ophüls Preis 2011

Pressestimmen:

Dieser Film ist richtig gutes Kino. (SR-Online)

Ein einfühlsames Sozialdrama. (Süddeutsche Zeitung)

Eine stimmige Sozialstudie mit einer erfrischenden Maryam Zaree in der Hauptrolle. (Der Tagesspiegel)

Eine leuchtende Hauptdarstellerin. (Brigitte)

Daten werden geladen...