• Das PRO-FUN Gewinnspiel
  • Gewinnen Sie eine von 3 MASCARPONE - DVDs.
    Jetzt mitmachen!
MARIO - jetzt auf DVD und Blu-ray End of the Century - bald auf DVD und Digital Matthias & Maxime - Demnchst im Kino PRO-FUN MEDIA bei FACEBOOK PRO-FUN MEDIA bei YouTube
Bookmark and Share
DIE VERBORGENE WELT
Originaltitel: The World Unseen
  

Nach dem gleichnamigen Bestseller-Roman
von Shamim Sarif

Spielfilm, Romantik-Drama, lesbian, metro
Produktionsland / Jahr: Grobritannien, Sd Afrika 2007/2008

mit Lisa Ray, Sheetal Sheth, Parvin Dabas, David Dennis, Grethe Fox, Colin Moss, Nandana Sen

Drehbuch: Shamim Sarif, Produzentin: Hanan Kattan, Kamera: Michael Downie, Schnitt: David Martin, Musik: Shigeru Umebayashi, Richard Blackford; Ton: Rajendra Hegde
Label/Studio: PRO-FUN MEDIA

Offizielle Website & Kinotermine:
www.pro-fun.de/verborgenewelt

  • Video on Demand
  • Filmdownload
  • Im Kino

Inhalt: Im ''Location Cafe'' der eigensinnigen Amina bekommen Menschen aller Hautfarben ihr Essen mit einem bezaubernden Lcheln serviert - alles andere als normal im Sdafrika der 1950er Jahre.

Als Amina der Einwanderin Miriam begegnet, die abgelegen auf dem Land ein traditionelles Dasein als Hausfrau und Mutter fristet, fhlen sich die Frauen stark voneinander angezogen.

Bald erliegt die schchterne Miriam Aminas Avancen. ''Ich wnschte, ich wre mehr wie du!'' platzt sie einmal heraus. ''Sei vorsichtig, was du dir wnschst!'' warnt Amina. Denn eine derart unerhrte Verbindung leben zu wollen, ist waghalsig

Shamim Sarif ist mit DIE VERBORGENE WELT ein Bravourstck gelungen: berzeugende Charaktere, Spannung, aber auch Humor und hinreiende Romantik. Dazu eine atemberaubende Kulisse - unterstrichen von einem gefhlvollen Soundtrack mit Jazzklassikern dieser Zeit.

Auszeichnungen / Festivalteilnahmen (Auswahl):

- Publikumspreis ''Bester Spielfilm'' Miami Filmfestival
- Vize-Publikumspreis ''Bester Spielfilm'' verzaubert Filmfestival
- Publikumspreis ''Bester Spielfilm'' Paris Feminist & Lesbian Filmfestival
- ''Beste Regie'' Phoenix Filmfestival
- ''Bestes Erstlingswerk'' Rehoboth Beach Independent Filmfestival
- ''Beste Regie'' & ''Publikumspreis'' CLIP Filmfestival Florida
- ''9facher SAFTA AWARD Gewinner'' Sd-Afrikanischer Film- und Fernsehpreis (inkl. ''Beste Regie'')
- ''Offizielle Auswahl'' Toronto Filmfestival
- ''Offizielle Auswahl'' BFI London Filmfestival

Impressionen von der SAFTA AWARDS Verleihung in Sd Afrika: sind hier zu sehen

Pressestimmen:

''Ein bezaubernder Film ber ein schwieriges Thema.'' Berliner Zeitung

''Beeindruckend bleiben Szenen, in denen die Unmglichkeit der Liebe Thema ist.'' Fluter.de

''In den Hauptrollen und als Liebespaar sind Lisa Ray und Sheetal Sheth zu sehen vielleicht ja das neue Traumpaar des lesbischen Kinos.'' L-Mag

''Es gelingen ihr immer wieder anrhrende Momente. Gediegenes Apartheidsdrama.'' Der Tagesspiegel

''...das Thema reizvoll, voller Sprengstoff, die therische Schnheit der zwei Schauspielerinnen Sheetal Sheth und Lisa Ray nahezu atemberaubend und die Naturaufnahmen knnten kaum spektakulrer sein.'' Berliner Morgenpost

''Ein starker, berhrender Film, der in einer dunklen Epoche Sdafrikas angesiedelt ist. Appartheit und Rassismus stehen auf der Tagesordnung und werden im Film auch kritisch beleuchtet. Die Darstellerinnen machen ihre Sache sehr gut und ihre Charakterentwicklung ist gut gelungen. Absolut empfehlenswert.'' worldofmovies.net

Daten werden geladen...