• Das PRO-FUN Gewinnspiel
  • Gewinnen Sie eine von 5 VELOCIRAPTOR DVDs.
    Jetzt mitmachen!
MARIO - jetzt auf DVD und Blu-ray End of the Century - bald auf DVD und Digital Matthias & Maxime - Demnńchst im Kino PRO-FUN MEDIA bei FACEBOOK PRO-FUN MEDIA bei YouTube
Bookmark and Share
WRECKED ...abgef***ed
Originaltitel: Wrecked
  


von Bernard Shumanski, Harry Shumanski

Spielfilm, Drama, gay
Produktionsland / Jahr: USA 2009

mit Theo Montgomery, Forth Richards, Benji Crisnis, Jake Casey, Womack Daryl, Peter Petersen, Beatrice Carina, Heidi Blissenbach, Garett Dragovitz

Drehbuch: Bernard Shumanski, Harry Shumanski; Kamera: Stephan Jones; Schnitt: Bernard Shumanski; Musik: Bill Bevam; Produzent: Bernard Shumanski
Label/Studio: PRO-FUN MEDIA

Offizielle Website & Kinotermine:

  • DVD-Video
  • DVD-Video S.E.
  • Video on Demand
  • Filmdownload
  • Im Kino

Inhalt: Ryan, Anfang 20, ist gerade dabei, sein Leben aufzurńumen und seinen Traum von einer Schauspielkarriere zu verwirklichen. Da steht pl÷tzlich sein Ex, der sexbesessene Nichtsnutz Daniel, vor der TŘr und Ryans gute Absichten geraten ins Trudeln. Eigentlich passen die beiden Jungs Řberhaupt nicht zueinander: Wńhrend der vertrńumte Ryan nach der wahren Liebe sucht, alles irgendwie "richtig" machen will, driftet Daniel in einem Sog von Online-Dates, Drogen und der ewigen Jagd nach dem nńchsten, noch besseren Orgasmus. Doch Ryan kann sich der Faszination Daniels nicht entziehen; immer wieder lńsst er sich in dessen Welt der Hemmungslosigkeit ziehen.

Ein feuchter (Alb)traum, ein gewagter, ungesch÷nter Film. "WRECKED ...abgef***ed" ist roh, sein Look sehr independent; er testet die Schmerzgrenze des Zuschauers oft bis ins Extremste.

Seit SHORTBUS aber gab es keinen ehrlicheren Blick auf schwules Sex- und Beziehungsleben. Kompromisslos dokumentieren die jungen Regisseure Harry und Bernard Schumanski eine hungrige Jugend, die sich ziellos im Strudel ma▀loser Genusssucht bewegt. WRECKED hei▀t äversautô, aber auch äzerst÷rtô. Entsprechend ist der Film ein Guilty Pleasure und Zeugnis einer neuen Generation von Filmemachern, die sich weigern, den Regeln des traditionellen Kinos zu gehorchen.

Pressestimmen:

"Ein provokativer und hypnotischer Film, der es wagt - ganz wie SHORTBUS - Grenzen zu Řberschreiten" Newyorkcool.com

"Diesen interessanten, sehr widersprŘchlichen Streifen nur als Pseudoporno zu bezeichnen, hie▀e, die Tatsache vorsńtzlich zu ignorieren, dass in so mancher Stricherbude Alltag genau so sexualisiert ist. Mutig und in sich konsequent." noisy-neighbours.de

"The film is loaded with very explicit sex scenes that ľ for gay audiences only ľ prove erotic as well as inviting, although when they are over the viewer is left with the desire to shower. WRECKED is a provocative and hypnotic film that, like SHORTBUS, dares to take risks and cross lines ľ and that is f**king refreshing!" QFest

Daten werden geladen...