• Das PRO-FUN Gewinnspiel
  • Gewinnen Sie eine von 5 VELOCIRAPTOR DVDs.
    Jetzt mitmachen!
BOULEVARD - jetzt auf DVD und Blu-ray Disc Shared Rooms - jetzt auf DVD und Digital FERAL - jetzt auf DVD und Digital PRO-FUN MEDIA bei FACEBOOK PRO-FUN MEDIA bei YouTube
Bookmark and Share
CARMEN & LOLA
Originaltitel: Carmen y Lola
  


von Arantxa Echevarría

Spielfilm, Romantik-Drama, lesbian
Produktionsland / Jahr: Spanien 2018

mit Zaira Romero, Rosy Rodriguez, Moreno Borja, Rafela León, Carolina Yuste

Drehbuch: Arantxa Echevarría; Kamera: Pilar Sánchez Díaz; Schnitt: Renato Sanjuán; Musik: Nina Aranda; Produzenten: Arantxa Echevarría, Pilar Sánchez Díaz
Label/Studio: PRO-FUN MEDIA

Offizielle Website & Kinotermine:

  • DVD-Video
  • Video on Demand
  • Filmdownload
  • Im Kino

Inhalt: Trotz ihres gemeinsamen Hintergrunds als junge Romnija in Madrid könnten Carmen und Lola unterschiedlicher nicht sein. Die 17-jährige Carmen hält nicht viel von Bildung und möchte nach ihrer anstehenden Hochzeit ein Leben als Hausfrau und Mutter führen; ganz so, wie es von ihrer Familie erwartet wird. Die kaum jüngere Lola hingegen hat ganz andere Pläne. Sie besucht die Schule und will studieren, um so aus dem traditionellen Leben einer Romni auszubrechen. Und Lola macht sich nichts aus Männern. Sie bevorzugt das weibliche Geschlecht, wenn auch aus Angst vor den Reaktionen ihrer konservativen Familie nur heimlich.

Ihr Interesse gilt bald der hübschen Carmen, und obwohl diese mit Lolas Cousin verlobt ist, nutzt sie jede Gelegenheit, um ihr näherzukommen. Zwischen den beiden entwickelt sich eine intime Freundschaft, die sich bald in Liebe verwandelt. Doch Tradition und Familie stellen diese verbotene Liebe auf eine harte Probe, und die beiden jungen Frauen müssen eine schwere Entscheidung treffen.

Aktuelle Kino- & Festivaltermine:

München - Werkstattkino (29.07.-06.08.19)
Berlin - fsk Kino (01.08.-07.08.19)
Lüneburg - Scala Programmkino (17.08.19)
Neu-Ulm - Dietrich Theater (19.09.19)
Karlsruhe - Kinemathek (15.10.19 bis 20.10.19)
Hannover - Apollo Kino (18.11.19)

Auszeichnungen / Festivalteilnahmen (Auswahl):

- BESTER SPIELFILM - Guadalajara International Filmfestival - Premio Maguey - Mexiko
- GOYA AWARD Spanien - Beste Nachwuchsregisseurin (Mejor Director Novel)
- GOYA AWARD Spanien - Beste Nebendarstellerin (Carolina Yuste)
- Cine Latino Award - Palm Springs International Film Festival
- Publikumspreis BESTER SPIELFILM - Toulouse Cinespaña
- BESTER DARSTELLER - Moreno Borja - Toulouse Cinespaña
- 'Violette d'Or' für Regisseurin Arantxa Echevarría - Toulouse Cinespaña
- Eröffnungsfilm Roze Filmdagen Amsterdam
- Europäische Filmtage ''Frauen führen Regie'' - Semana de Cine de Mujeres - Hamburg
- 22. Pink Apple Filmfestival - Zürich

Pressestimmen:

''Der Film zeichnet sich durch detailreiche ethnografische Beobachtungen und eindringlich inszenierte Gefühle aus. Besonders überzeugend sind die beiden Protagonistinnen, die zwei leidenschaftliche Frauen so natürlich wie sinnlich, mit viel Lebensfreude und Humor verkörpern.'' filmdienst

''Die weitgehend unerfahrene Besetzung überzeugt. Romero und Rodríguez verkörpern absolute Gegensätzen - und die ziehen sich ja bekanntlich an.'' Variety

''Echevarria entlockt den Darstellern ein nuanciertes, sehr natürliches Spiel. Die Charaktere sind sympathisch gezeichnet und die Chemie zwischen den beiden Hauptdarstellerinnen stimmt definitiv.'' hollywoodreporter.com

''Durch die perfekten Besetzung überzeugt der Film mit einem starken Bezug zur Realität. Absolut authentisch.'' aviva-berlin.de

Daten werden geladen...